Aktivitäten

Ausflug

Das Eichholzmaar

Mit einem Durchmesser von 120 Metern und einer maximalen Tiefe von 3 Metern gehört das Eichholzmaar zu den kleineren Eifelmaaren. Dennoch ist die kreisrunde Form des Maarkessels gut sichtbar.
Zu Anfang des letzten Jahrhunderts hat man das Maar trockengelegt, um Wiesenflächen zu erhalten. 2007/2008 wurde eine Renaturierung durchgeführt und in nur wenigen Jahren hat sich das Maar zu einem Refugium für seltene Wasservögel und Reptilien entwickelt.
Unsere Begleiterin Hanne Habermehl wird uns während unserer Wanderung interessante Details zu dieser Landschaft verraten.
Nach der Wanderung werden wir im Vulkanhotel in Steffeln einkehren (à la carte, nicht im Preis enthalten)


Wann:

17.06.2020

Teilnahmegebühr:

54.00 EURO

Fahrt im Reisebus, Wanderbegleitung durch Hanne Hebermehl, Natur- und Geoparkführerin.

Abfahrt:

08:30 Uhr
ETTELBRUCK, Busparkplatz am Eingang Fussballstadion, rue du Deich

ETTELBRUCK, Aire de stationnement Autobus Stade, rue du Deich

Teilnehmer:

Minimum: 15
Maximum: 25

Wichtige Notizen:

Sie benötigen eine gute Gehfähigkeit und Ausdauer für mehrere Stunden. Sie sollten unbedingt wetterfeste Kleidung Wanderschuhe, Wanderstöcke und evtl. eine kleine Rucksackverpflegung (Getränk und Snack) für eine Pause unterwegs mitbringen.

Leiter / Sprache:

Team Club Senior Nordstad / Hanne Hebermehl / Mehrsprachig



zurück zur Übersicht
Copyright Vital an Aktiv

Web Design by media4all.lu

vital an aktiv logo inverse

Vital an Aktiv
rue de l’école agricole
ETTELBRÜCK
+352 26 813 743
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!