Aktivitäten

Bildung

Konferenz über die Pflegeversicherung – Kooperationsprojekt mit dem RBS-Center fir Altersfroën

Die Pflegeversicherung
Jeder, ob aktiv oder pensioniert, der in die Gesundheitskasse einzahlt, zahlt auch Beiträge in die Pflegeversicherung und hat so, im Fall einer Pflegebedürftigkeit, ein Recht auf deren Leistungen, unabhängig von seinem Einkommen und seinem Alter. Dies gilt in gleichem Maß auch für die mitversicherten Familienangehörigen.
Doch wann können Sie die Pflegeversicherung beantragen, auf welche Leistungen haben Sie Anrecht, wie verläuft die Bewertung der Pflegesituation und des Hilfebedarfs und welche Rolle übernehmen bzw. spielen die Pflegedienste oder aber pflegende Angehörige? Es ist überaus wichtig, gut informiert und so für den Fall gewappnet zu sein, in dem man selbst oder ein Familienmitglied pflegebedürftig wird bzw. entsprechende Leistungen in Anspruch nehmen muss.
Der Bewertungs- und Kontrolldienst (Administration d’évaluation et de contrôle – AEC) der Pflegeversicherung wird Sie über die verschiedenen Aspekte der Pflegeversicherung informieren und steht Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.


Wann:

17.03.2021 von 14:30 bis 16:00 Uhr

Wo:

Centre Culturel Colmar-Berg
5, rue de la Poste
L- 7730 Colmar-Berg

Wichtige Notizen:

Die Maximale Teilnehmerzahl richtet sich nach den aktuellen Vorgaben der Regierung

Leiter / Sprache:

/ Luxemburgisch


Route berechnen

zurück zur Übersicht
Copyright Vital an Aktiv

Web Design by media4all.lu

vital an aktiv logo inverse

Vital an Aktiv
rue de l’école agricole
ETTELBRÜCK
+352 26 813 743
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!